Twittern
Bildnavigation

LED Design Decken Leuchte

LED Design Leuchte für das Wohnzimmer selbstgebaut - LED Leuchte im Edelstahl Wenge Tabak Look mit 42 LEDs in Acrylrohr und 10mm LEDs

Bild schliessen
Bild schliessen
Dies ist die Seitenansicht meiner LED Designleuchte. Schwierig war hier das Einlängen der Leitungen, damit die Lampe gerade hängt. Die Leitungen dienen gleichzeitig der Spannungversorgung.
Bild schliessen
Dies ist der Mittelsteg aus MDF beklebt mit Edelstahl in die 9 10mm LEDs eingelassen sind. Diese dienen später der zentralen Beleuchtung der Tischplatte, da die LEDs nur im Winkel zu 20 abstrahlen
Bild schliessen
Hier die Gesamtansicht. Oben befinden sich die Stromversorgung. Das Gehäuse beherbergt zwei Netzteile.
Bild schliessen
Damit ich weiß, ob die Ausleuchtung reicht sind im Vorfeld Experimente notwendig. Hier mal der Test mit OLF Folie und 2 LEDs und einem halben PVC Rohr, um einfach die Helligkeit das Ausbreitungsverhalten des Lichtes beurteilen zu können.
Bild schliessen
Das ist der erste Testlauf. Und das Ergebnis hat mich positiv überrascht. Die OLF Folie verteilt das Licht wie erwartet gleichmäßig. Obendrein sieht es Spitze aus.
Bild schliessen
Das ist ein Anblick der den Design Liebhaber feuchte Augen macht. Wiedermal liegt das Ergebnis weit über den meiner Erwartungen.
Bild schliessen
Hier sehen sie deutlich die Wirkung der OLF Folie. Es befinden sich in den Acrylrohr (bei Ebay) nur eine LED Reihe in einem Aluminiumstreifen (Baumarkt Alfar), doch die Folie macht daraus offensichtlich zwei.
Bild schliessen
Dies sind die Einzelteile der Leuchtröhren. Acrylrohr, Aluminiumummantelung aus 0,5mm Alu in gebürsteter Edelstahloptik, Aluflachbänder 2mm x 25mm mit 21 domed LEDs mit 130 Abstrahlwinkel und last but not least die Abdeckungen für das Rohr Hinten und Vorne, welche eigentlich Abdeckungen für das Überlaufloch für das Waschbecken sind (erhältlich im Baumarkt).